Ein paar Worte zu mir…

Komisches Gefühl

Irgendwie isst die Zeit um mich herum völlig merkwürdig! Ich fühle mich total wohl in meiner Haut und bin frei von Sucht und Sorgen. Meine Organe funktionieren fehlerfrei und sind im optimalen Zustand. Mein Körper ist in einer super guten Form. Ich bin Schlank, beweglich in allen extremen Lagen und fit wie ein Turnschuh. Alkohol, Saufdruck, Drogen und Missmut… „Was ist das?“ … alles wie weggeblasen. Und kein Betroffener möchte diese erleben. Möchten schon; wahrscheinlich nur nicht so richtig glauben und verstehen!        >> MAN MÜSSTE EIGENTLICH NUR WOLLEN <<

Aber die Welt scheint es nicht teilen zu wollen. Keiner interessiert sich eigentlich für meine Freiheit. Keiner will es gleich tun, weil es vielleicht kein Mensch so richtig glauben kann. Neue Wege zu ganz neuen Zielen. Der Erfolg und die Freiheit und keine geht mit… Jemand, der etwas Neues entdeckt und erfährt, gilt solange als Idiot, bis es endlich wirklich belegt und bewiesen ist…

Ist das nicht irre und bekloppt?

Nein, ich gehe nicht mit, denn ich fühle mich als kranker Alkoholiker wohl, so wie es ist. Ich werde nie frei sein, aber das ist nun mal mein Schicksal…! Es war schon immer so! Schwer ist der Rucksack des Alkoholikers und er muss nun mal getragen werden.

„So ein gequirlter Schwachsinn“; „Mir schlägt das Herz bis zum Hals!“

„Dabei ist es so einfach“

Das Problem ist eigentlich garnicht so dramatisch. Es fehlt nur der erste Impuls. Der Anfang. Der Mut. Das OK, ich möchte das nun probieren und kennenlernen; dann auch leben und erfahren; und anschließen auch glücklich zu sein…! Was gibt’s dabei zu verlieren? Im schlimmsten Fall geht’s einfach so weiter wie gewohnt. Aber so wird es nicht kommen. Es werden sich immer Verbesserungen einstellen. Es geht auch garnicht anders. Der Versuch ist schon ein Gewinn…

Trau Dich… und… mach mit… „Mutig voran!“

>> Die Transformation ist der Weg <<

https://www.noel-verlag.de/bücher/schmalz-jens/

Meine Hobbies:

Kräuter/Pflanzen/Unkräuter/Garten

Yoga

Waldpflege

Ölmalerei

Lesen/Kochen/Familie